Willkommen!

„Die Welt ist wie ein Pferd -wild, stark, frei, schön und anmutig zugleich. Deshalb behandle die Welt wie ein Pferd und ein Pferd wie die Welt – dankbar, aufmerksam und respektvoll.“

Es freut mich sehr, dass Sie den Weg durch´s weltweite Web zu mir gefunden haben.

Greifbare Perspektiven:

Finden sie die aktuellen Angebote unter dem Menüpunkt „Aktuelles“!

Das Pferd als wertvolle Ressource in einem Zeitalter der Herausforderungen:

In meiner Arbeit im pferdegestützten Setting sehe ich es als meine Aufgabe, gemeinsam mit meinen Pferden, Menschen dabei zu unterstützen, ins eigene natürliche Gleichgewicht zu kommen. Ziel ist immer die günstige Entwicklung des Menschen.
Pferde werden mit gutem Grund als die Delphine unter den Landtieren bezeichnet. Sie unterstützen uns dabei, ganz bei uns zu sein und in unser natürliches Gleichgewicht zu kommen. Einfühlsam, klar und auf berührende Art und Weise stärken sie uns und erden sie uns.
Vor allem in einer Zeit, in der das Kollektiv geprägt ist von Stress, Ängsten, Verunsicherung und Leistungsdruck ist es umso wertvoller, gut geerdet und bei sich zu sein. Das hält uns gesund.
Ich lade Sie herzlich ein zu dieser wohltuenden Begegnung mit den Pferden.

Die Homepage bietet einen Überblick über meine Angebote. Für Fragen stehe ich Ihnen gerne telefonisch oder per Mail zur Verfügung. Scheuen sie keinen Klick! 
Ihre Tanja Maria Gabath